JOSCH - Jugend ohne Schulden

Jugend ohne Schulden

 

 

UNTERSTÜTZEN SIE DIESES SPENDENPROJEKT EINFACH UND SCHNELL MIT IHRER ONLINE-SPENDE!

Jetzt online spenden

JoSch - Jugend ohne Schulden

JoSch ist ein generationenübergreifendes Projekt für Schulen mit dem Ziel, durch Sensibilisierung und Prävention der Verschuldung von Jugendlichen entgegenzuwirken.

Aktive Senioren, die nach einem langen Berufsleben eine sinnvolle Aufgabe suchen und gerne mit Jugendlichen arbeiten, gehen in Schulklassen im Kreis Offenbach und vermitteln jungen Menschen Finanzkompetenz.

Im Projekt JoSch lernen die Schülerinnen und Schüler, wie geschicktes Marketing Konsumbedürfnisse beeinflusst. Sie bekommen Basiswissen im Umgang mit Geld vermittelt und werden über Finanzfallen im Internet und in Verträgen aufgeklärt. Sie erarbeiten Haushalts- und Budgetpläne um ein Gespür für ihre Einnahmen und Ausgaben zu bekommen.

Denn keine Konsumentengruppe wird stärker umworben, als die Gruppe der Jugendlichen. Aufgrund der unüberschaubaren Vielfalt an Angeboten erliegen sie leicht den Konsumverlockungen. Sie treffen Entscheidungen, auch aus gesellschaftlichem Druck, die mit ihrem zur Verfügung stehenden Geld nicht im Einklang stehen. In der Folge hat die Zahl der verschuldeten Jugendlichen in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wofür Spenden?

Schulen und Jugendeinrichtungen erhalten das Angebot kostenlos. Die aktiven Senioren engagieren sich ehrenamtlich.

Kosten fallen an für Schulungen der freiwillig Engagierten, u.a. in Methodik und Didaktik, sowie in nicht unerheblicher Höhe Fahrtkosten zu den Einsatzorten.

Wir freuen uns daher sehr über eine Spende, um das Projekt in dieser Form so lange wie möglich durchführen zu können. Vielen Dank!

Kontaktdaten:

Diakonisches Werk Offenbach Dreieich-Rodgau
Bereich Seniorenbüro
An der Winkelsmühle 5
63303 Dreieich
Tel.: 06103 / 98 75 19

Spendenkonto:
IBAN: DE28 5065 2124 0039 0039 00
BIC: HELADEF1SLS
Kennwort: "Spende JoSch"